Diese Website verwendet analytische Cookies, um die Besucherstatistik zu verfolgen.

MAAREL ORCHIDS

Ort: Maasdijk, NL

Kultur: Orchideen – Phalaenopsis in Töpfen mit ø 12 cm

Website: http://www.maarelorchids.nl/

Branche: Gewächshauskultur

KÖNNEN SIE UNS ETWAS ÜBER DIE PFLANZEN ERZÄHLEN, DIE SIE VERMARKTEN?

Die Orchidee – in all ihren schönen Erscheinungsformen – steht schon seit 1997 im Betrieb von Arno und José van der Maarel im Mittelpunkt. Durch die besondere Hingabe der beiden Besitzer und ihrer Mitarbeiter hat Maarel Orchids in den vergangenen Jahren eine Spitzenposition erreicht und ist nun führend in der Erzeugung von Phalaenopsis im Topf. Aufmerksamkeit für Qualität, ein Auge für besondere Arten, fachliches Können, aber vor allem die persönliche Art aller Geschäftstätigkeiten machten den Betrieb zum Marktführer. Die Kontinuität von Maarel Orchids wird von vier wichtigen Kernwerten gewährleistet: Consistent, Connect, Create und Care.

WIE SIND SIE ZU DIESEM KONZEPT GEKOMMEN?

Maarel Orchids setzt seine Produkte in allen Segmenten des Markts ab. Wir hörten den Kunden gut zu, analysierten ihre Probleme und konnten so maßgeschneiderte Lösungen für diese Probleme entwickeln. Für Gartencenter wurden sie im „Season Orchids“-Konzept verarbeitet. Dieses Konzept bietet Lösungen für eine bessere Präsentation unserer Pflanzen unter Berücksichtigung des Einfluss der Jahreszeiten auf die Zusammenstellung des Tisches. Die Folge ist eine höhere Umschlagsgeschwindigkeit durch eine erfrischende und ruhige Präsentation.

WAS BETRACHTEN SIE ALS IHRE STÄRKEN UND IHREN MEHRWERT FÜR IHRE ABNEHMER?

Die Stärke unseres Unternehmens ist die flexible Organisation. Wir sind für kleine und große Kunden da. Dies macht unser Unternehmen einzigartig. Der Mehrwert für unsere Kunden ist, dass wir mit unseren Kunden mitdenken. Neben unseren Produktkollektionen, die unser Standardangebot vertreten, entwickeln wir immer mehr maßgeschneiderte Lösungen für den Verkauf. Das „Season Orchids“-Konzept ist ein Beispiel dafür. Wir bieten Vorschläge, um die Präsentation der Phalaenopsis im Laden zu verbessern. Die Stützgestelle von Floor van Schaik sind ein Beispiel dafür.

WAS HABEN SIE GEMACHT, UM IHR KONZEPT OPTIMAL IM GARTENCENTER ZU PRÄSENTIEREN?

Bei Maarel Orchids steht im Showroom ein Vorführmodell. Kunden aus ganz Europa können sich das Konzept hier ansehen. Das Vorführmodell ist zudem häufig für Produktpräsentationen und Informationstagen unterwegs zu Kunden. Das Konzept wurde gut getestet, bevor es in die Praxis umgesetzt wurde. Wir verpflichten auch niemanden, das Gesamtkonzept abzunehmen. Uns ist wichtig, dass eine bessere Präsentation und dadurch ein besserer Verkauf unserer Phalaenopsis erreicht werden.

WIE WICHTIG SIND FÜR SIE DIE PRÄSENTATIONSGESTELLE?

Die Präsentationsgestelle sind essenziell für die Stützung der Phalaenopsis. Die Pflanzen bleiben aufgrund der aus dem Topf wachsenden Wurzeln und des lange Topf-Pflanzen-Verhältnisses schwer stehen. Die Folge ist daher immer eine chaotische Präsentation und eine Beschädigung der Pflanzen. Mit den Gestellen ist dieses große Problem gelöst! Die Phalaenopsis ist eines der wichtigsten Produkte in der Zimmerpflanzenabteilung. Sie ist für einen Großteil des Umsatzes verantwortlich. Dies ist ein wichtiger Faktor, der im Gartencenter genau berücksichtigt werden muss.

HABEN SIE EINEN TIPP FÜR IHRE ZIELGRUPPE?

Denken Sie gut über den Standort und die Präsentation der Phalaenopsis in Ihrem Gartencenter nach. Dies ist die Grundlage für einen guten Verkauf. Frische, strahlende Pflanzen verkaufen sich von selbst, aber noch wichtiger ist: Die Kunden kommen dafür auch wieder! Ein wichtiger Fallstrick ist darüber hinaus die Menge, die eingekauft wird. Wenn die Menge zu groß ist, ist die Ausfallgefahr höher und der erzielte Vorteil schnell verflogen. Maarel Orchids bietet in allen Farben auch kleine Mengen an. Diese kleinen Mengen gehen nicht auf Kosten der Transportauslastung in der Lieferkette und führen daher nicht zu einer Kostensteigerung für Ihren Lieferanten. Sie bieten Ihnen jedoch die Möglichkeit, weniger Stück zu kaufen.

Top